Über unsere Sattelunterlagen

 

Wenn Sie unsere Sattelunterlagen (Schabracke oder Westrenpad) zum ersten mal in die Hand nehmen, bemerken Sie gleich die außergewöhnliche Qualität des verwendeten Filzes:

 

Er ist glatt, weich und hat dennoch einen gewissen Stand. Wir beziehen unseren Filz von einem deutschen Traditionsunternehmen.

Die lange Erfahrung in der Filzherstellung kommt diesem Naturprodukt zugute.

Nicht zuletzt können Sie aus einer Palette leuchtender oder dezenter Farben Ihren Favoriten wählen.

 

Die von uns verwendete Filzstärke von 5mm ist ideal als alleinige Lage dort, wo keine zusätzliche Polsterung benötigt wird. So kann Ihr Unterschenkel schön dicht am Pferd liegen.

 

Im Bereich der Sattelpolster liegt der Filz nicht nur doppelt dick, sondern wir haben auch ein wahres Hightech-Polster in der Sattelunterlage verarbeitet. Dieses Polster ist extrem druckspitzenabsorbierend.

Aber nicht wie ein Schaum oder Gel. Durch die spezielle Art der Fertigung

kann dieses Polster seine ursprüngliche Form bei Entlastung sofort wieder einnehmen und steht somit bei jedem Schritt, Tritt oder Sprung wieder zur Abfederung bereit.

Darüberhinaus ist es auch atmungsaktiv, feuchtigkeitsdurchlässig und  temperaturausgleichend.

 

Wir verarbeiten diese hochwertigen Materialien mit größter Sorgfalt.

 

Durch die Liebe zu Pferden und zum Handwerk entstehen Sattelunterlagen von besonderer Qualität.

 

Natürlich passen wir Rückenlinie, Länge, Tiefe und die Form der Polsterung den Eigenschaften des Pferdes und des Sattels an.

Auch die Dicke und Beschaffenheit der Polsterung wird auf die Anforderungen abgestimmt.

 

Sie können Ihre ganz persönliche Sattelunterlage konfigurieren, indem Sie Form, Farbe, Lederart und -farbe, und Verzierungen wie Posamentenborte wählen. So entsteht ein Wohlfühl-Produkt, an dem Sie und Ihr Pferd lange Ihre Freude haben werden.

 

Schauen Sie sich einfach hier unsere Schabracke oder für Westernsättel unser Pad an.

 

Ganz neu können wir jetzt auch Sattelunterlagen mit Taschen anbieten, die es dem Kunden ermöglichen, auf vorübergehende Gegebenheiten einzugehen (z. B. Trainings- oder Futterzustand) und selbstständig die Polster auszutauschen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Krakeltier